Yoni – Nähr – Tag

Dieser Tag ist unsere Einladung an dich, eine wertschätzende und liebevolle Beziehung zu deiner Yoni aufzubauen,. Im Wahrnehmen, Fühlen und Spüren schenkst du ihr deine Aufmerksamkeit. Du weckst deine Neugierde, Neues zu erforschen, Neues zu erfahren – wie wenn du in ein neues Land reist und gespannt-neugierig bist, was es dort zu entdecken gibt. Ganz im Moment bei dir, im Hier und Jetzt.

In einem achtsamen Rahmen begleiten wir dich in eine tiefere Verbindung zu deinem Körper, zu deiner Yoni. Es ist eine Forschungsreise, bei der du durch das Teilen der Gedanken, Gefühle und Empfindungen in der Gruppe entdecken wirst, dass du nicht allein bist mit deinen Wahrnehmungen. Gleich und doch etwas anders erlebt, einzigartig.

Dies kann einen heilsamen Raum öffnen. Du erzählst, zeigst das von dir, was für dich stimmig ist.

Es ist ganz dir überlassen, wie viel Kleidung du an diesem Kurs tragen möchtest und wieviel du erzählen oder teilen möchtest.

Wir legen Wert darauf, dass du ganz in deinem eigenen Rhythmus erlebst und erforscht, mit dem gehst, was für dich im Moment stimmig ist.

Dieser Tag ist dein ur-eigener, ur-weiblicher Raum zum SEIN – GENIESSEN – FEIERN deiner Einzigartigkeit.

Das Wort «Yoni» kommt aus dem Sanskrit. Es beschreibt den gesamten weiblichen Genitalbereich: die Vulva mit Venushügel, Venuslippen (Vulva-Lippen), Klitoris, Klitoris-Perle, Vagina, Gebärmutter, Eierstöcke, Eileiter, weibliche Prostata und Beckenboden.

Die Yoni, Sitz der Schöpferinnenkraft, der Kreativität – sie ruht oft, obwohl sie gerne lebendig ist, denn sie möchte mit ihrer Power jede Frau lustvoll durchs Leben begleiten.

Kursinhalt

  • Wahrnehmungsübungen
  • Atem- und Berührungsübungen (mit dir selbst)
  • Tanz – das Yoga der Frauen
  • Rosen-Zäpfchen gemeinsam herstellen und näheres dazu erfahren
  • Erfahrungsaustausch unter Frauen

Kosten:            CHF 240.-

Maximal:          8 Frauen

Verpflegung:   Kanadisches Buffet, jede Frau bringt etwas mit zum Teilen.

                        Für Zwischen-Verpflegung ist gesorgt

Leitung:           Aditi Hierling, www.ekstase-lernen.ch

Erika Müller, www.loval.ch

Sonstiges:

Wenn du auch den Samstag besuchst (Brust-Nähr-Tag), kosten die beiden Tage zusammen CHF 440.-.

Dann hast du die Möglichkeit bei Erika zu übernachten, für CHF 30.- mit eigenen Schlafsack.

Wenn du magst, kannst du noch eine Verpflegung für Samstag (Abendessen) und am Sonntag (Frühstück) für CHF 30.- dazubuchen.

Kursleitung: Aditi Hierling https://www.ekstase-lernen.ch und Erika Müller

Datum: 30.06.2024

Uhrzeit: 9.30 - 19.00

Ort: Raum Herzogenbuchsee

Anmeldung: info@loval.ch, Tel. 079 918 48 78

    Anmeldeformular

    *Pflichtfeld